Leitbild

Wohlbefinden und Wertschätzung

Das Wohlbefinden der Pensionärinnen und Pensionäre steht im Mittelpunkt unserer Bemühungen. In der täglichen Arbeit soll die Wertschätzung eines jeden Einzelnen zum Ausdruck kommen und seine Würde gewahrt werden. Unsere Bewohnerinnen und Bewohner sollen sich jederzeit optimal betreut, versorgt und unterstützt wissen. Die freie Arztwahl ist garantiert.

Lebensqualität

„Das Alter ist die Summe des Lebens“ – in diesem Sinne respektieren wir die Wünsche und Gewohnheiten der Seniorinnen und Senioren. Wir erleichtern ihren Alltag und gestalten denselben nach ihren individuellen Bedürfnissen.

Gemeinschaftssinn

Die Beteiligung an gemeinschaftlichen Aktivitäten ermöglicht einen familiären Kontakt in der Gruppe.

Mit verschiedenen Veranstaltungen fördern wir die aktive Lebensweise und den sozialen Austausch.

Selbstbestimmung

Wir anerkennen das Recht jedes Menschen auf grösstmögliche Autonomie. Alle Bewohnerinnen und Bewohner werden als Persönlichkeiten ernst genommen und verfügen über Freiraum und Privatsphäre.

Zusammenarbeit

Wir pflegen eine enge Beziehung zwischen dem Personal und den Pensionärinnen und Pensionären. Die Angehörigen werden aktiv in die Kommunikation und das Leben im Heim einbezogen. Unsere motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter identifizieren sich mit unserer Unternehmensphilosophie. Sie bilden sich laufend weiter und sind den Anforderungen entsprechend qualifiziert.